Hirsch macht Spaß – fast jeden Tag !  Zumindest dann, wenn ich mit unserem silbernen Saab 9-3 Aero unterwegs bin. Schon in der Serie war der mittlerweile mehr als 12 Jahre alte Saab mit 205 PS nicht schlecht motorisiert. Und auch heute noch kommt man mit dem leichten und kompakten Schweden damit gut vom Fleck. Mit den 230 PS, die Hirsch Performance dem Saab einhaucht, geht alles noch viel besser !

Hirsch Performance Emblem am Saab 9-3 Aero

Hirsch Performance Emblem am Saab 9-3 Aero

Der Lader spricht hör- und fühlbar schneller an, und Saab fahren wird – so wie früher mit dem legendären 900 Turbo 16 S – zum Turbo-Erlebnis. Etwas kultivierter als in den wilden 80er Jahren, aber nicht so fad, wie uns heute manche Hersteller Turbotechnologie schmackhaft machen wollen. Hirsch ist eben das Salz in Suppe, zumindest im übertragenen Sinne.

Was uns fehlt, das ist ein kleines Detail. Nicht wirklich entscheidend, aber eben nett, es zu besitzen. Als unser 9-3 seine Leistungskur erhielt, gab es das Hirsch Performance Emblem noch nicht, es wurde erst später populär. Bei Hirsch oder beim Saab Partner kann man die Embleme für 11,00 € bestellen, oder man kann sie bei Ebay ersteigern. Ein recht bekannter ehemaliger Saab Händler aus dem Südwesten versteigert das Objekt der Begierde auf einer Internetplattform, und erlöst, wenn man seine Verkäufe anschaut, im Schnitt 25,00 € pro Stück. Also mehr als den doppelten Betrag des regulären Preises, was für die Popularität des Emblem in der Saab Community spricht.

Hirsch liefert aber, so das Versprechen, für jeden leistungsgesteigerten Saab kostenlos ein Hirsch Performance Emblem. Auch für ein Fahrzeug, was vor über 10 Jahren seine Hirschkur bekam? Mehr aus Spaß als an den Erfolg glaubend habe ich dann die Fahrgestellnummer unseres „Silver Aero“ auf der Hirsch Seite eingegeben.  Das Erstaunliche geschah, unser Saab wurde akzeptiert, und zwei Tage später war das Emblem in der Post.

Wohin mit dem Emblem? Hirsch Montageanleitung

Wohin mit dem Emblem? Hirsch Montageanleitung

Eine tolle Sache von Hirsch und Hut ab vor soviel Professionalität. Hirsch steht nach wie vor zu den eigenen Produkten, und – so ist mein Eindruck – Hirsch hat sich niemals wirklich von Saab verabschiedet. Startet Trollhättan die Fahrzeugproduktion, dann wird Hirsch mit an Bord sein, so zumindest meine Ahnung.

Wo plaziert man das Emblem am 9-3 der ersten Serie? Hirsch, so entnehme ich der beigefügten Anleitung, möchte es rechts neben der Ziffer 9-3 sehen. Das funktioniert bei Fahrzeugen der zweiten Generation, nicht aber bei Serie 1. Beim kommenden Youngtimer gibt es keinen Hinweis, der Kunde hat jede Freiheit und erlaubt ist, was gefällt.

Deshalb wird es unterhalb der Rückscheinwerfer plaziert, an der Stelle, wo manche 9-3 ihre Hubraumbezeichnung tragen. Sieht gut aus, finde ich !  Ein kleines Detail nur, aber es gehört dazu !

Text: tom@saab-youngtimer.de

Bilder: saab-youngtimer.de

Tagged on:                 

One thought on “Hirsch Performance Emblem für ältere Saabs

Kommentar verfassen