Ein Saab 900 Turbo, Steilschnautzer und aus erster Hand, ist selten zu finden. In Wuppertal steht jetzt so ein Exemplar, mit niedrigem Kilometerstand, zum Verkauf. Für Fans des Saab Klassikers ein Grund näher hinzuschauen.

Saab 9000 TurboEs handelt sich nicht, wie in der Anzeige beworben um einen 16V, unter der Haube arbeitet der 8-Ventil Vollturbo. Der ist etwas anspruchsvoller in der Pflege als der 16 Ventiler, möchte sensibler gefahren und behandelt werden. Trotzdem ist er ein Vollturbo, mit allen bekannten Risiken und Nebenwirkungen. Das legendäre Turboloch ist in dieser Saab 900 Turbo Generation noch voll zu spüren. Setzt nach einer Gedenksekunde der Lader ein, dann geht der Saab als ob alle Trolle der Welt hinter ihm her wären.

Die Ausstattung der Saab 900 Turbo Limousine ist gut. Das Schiebedach ist ein Kaufargument,  im geöffneten Zustand lässt es den genialen Turbosound in den Fahrzeuginnenraum. Eine Klimaanlage ist nicht an Bord, wird aber auch nicht wirklich benötigt. Wer mag, der kann ohne Probleme nachrüsten. Ebenso genial wie der Sound sind die Contour Sitze im Saab, die einstmals als die besten Autositze der Welt genannt werden.

Die Farbe des Saab 900 Turbo könnte Rosenquarz oder Walnußbraun sein, beides übliche Kombinationen in Verbindung mit der roten Velours-Innenausstattung. Gradschnautzer Turbos sind selten geworden, die Sedan Version ebenso. Sie war immer weniger beliebt und stand stets im Schatten der Combicoupes. Der Preis der Anzeige auf mobile.de ist, wenn sich Karosserie in gutem Zustand befindet, mehr als angemessen. Erste Hand, nur 110.000 Kilometer. Der Saab hat noch 1 Jahr bis zum H-Kennzeichen. Wer holt ihn in seine Garage?

Tagged on:     

7 thoughts on “Saab 900 Turbo 1. Hand zum Verkauf

Kommentar verfassen