Wohin ist sie eigentlich verschwunden, die erste Auflage der Saab 9000 Baureihe? Saab 9000 CC sind heute kaum noch zu finden, die Fahrzeuge haben sich ganz heimlich still und leise aus dem Strassenbild verabschiedet.

Saab 9000 Turbo. Baujahr 1990. Original Motor und Turbolader.

Saab 9000 Turbo. Baujahr 1990. Original Motor und Turbolader.

Auch der Nachfolger, der Saab 9000 CS, verschwindet langsam aus unserem Leben. Auf einem bekannten Portal ist das Angebot binnen Jahresfrist um 50 % zurück gegangen. Auf Saab Treffen ist ein 9000er jetzt schon rarer als ein Saab 900 Turbo Turbo 16 S, dem Golf GTI der Szene. Ein Umstand der sich nicht mehr rückgängig machen lassen wird. Als Saab 9000 Fan freue ich mich immer wenn es ein Lebenszeichen gibt. Denn immerhin reift er vom Youngtimer zum Klassiker, feierte kürzlich 30 Jahre Publikumspremiere. Von den Bändern in der Stallbacka und zu den Kunden rollten die ersten Fahrzeuge im Jahr 1985.

In Frankreich fährt Alain einen Saab 9000 Turbo, der Schwede stammt aus dem Jahr 1990.  Obwohl 24 Jahre alt, ist der Saab Alains zuverlässiger täglicher Begleiter. Gerade mal 196.000 Kilometer stehen auf dem Tacho, der Innenraum wurde mittlerweile einmal aufgearbeitet. Aber Motor und Turbolader sind immer noch im original Zustand, so wie der Wagen vor fast einem viertel Jahrhundert vom Band lief. Mal wieder ein Beweis für die legendäre Haltbarkeit. Saab baute eben Langzeitautos und der 9000 ist ein typischer Vertreter dieser Spezies.

4 thoughts on “Saab 9000 Turbo 1990

  • Ich finde es immer klasse, wenn Leute ein gutes Auto zu schätzen wissen und es lange fahren. Und der 9000 ist ein gutes Auto, in das es lohnt zu investieren – diese Qualität bekommt man heute nicht mehr.
    Leider haben das die Wenigsten verstanden und ihre 9000er oft wegen Kleinigkeiten entsorgt. Einige trauern ihm heute nach…
    Schuld daran ist aber auch die Dienstwagenpolitik, die genau dafür sorgt, Autos nach ca. drei Jahren „wegzuschmeißen“ – Werterhalt ist in der heutigen Gesellschaft nicht erwünscht!
    Ein 9000er in Frankreich hat natürlich den Vorteil, vergleichsweise wenig mit Salz in Kontakt zu kommen. So kann er ewig fahren.

  • Bei meinem Händler steht auch noch mein 1990er mit 450.000 km. Er ist nun leider doch erheblich restaurationsbedürftig (Rost) was ich nicht selbst machen kann, aber keine Durchrostungen. Denke der Motor sollte auch mal raus (Dichtungen neu machen und mal gucken, wie die lager und Kolben so aussehen. Er läuft aber noch. Wenn sich jemand findet, der sich seiner annehmen will, gern (hat noch TÜV bis 1/16

  • Hallo, in unserer Familie gibt es noch einen CC Turbo mit Airflow Kit, in Stetige genannt Talladega. Einen der ersten 01.91 CS 2,3 TURBO S ohne Schiebedach und aus 93 ein schwarzer Aero. Alle drei sind gerade nicht fahrtüchtig aber werden sicher nicht den Besitzer wechseln. Es wird schon Zeit geben um sie zum rollen zu bringen. Beste Saabgrüße, Axel

Kommentar verfassen