Wir digitalisieren weiterhin alte Saab Filme, und heute zeigen wir eine Rarität aus dem Jahr 1996. Das Saab R900 Coupe gab es nur für den deutschen Markt, es hat seine Wurzeln in Oberfranken.

Saab R900 1996 auf dem Hochenheim Ring

Saab R900 1996 auf dem Hochenheim Ring

Saab Tuner Uli Weinman baute in den 90er Jahren im Auftrag von Saab Deutschland den Saab R900 der Gruppe A auf. Drei Exemplare entstanden, eines haben wir im Winter 2013 in der Garage des Konstrukteurs neu für die Community entdeckt.

Parallel zu den Rennern der Gruppe A entstand eine kleine Sonderserie von 200 Fahrzeugen. Basierend auf der Coupe Version des Saab 900 II kam 1996 der Saab R900 auf den Markt. Im Innenraum gab es Sitze von Recaro, ein Armaturenbrett im Carbonfaser Design, Pedale in sportlicher Metall-Ausführung.

Das Fahrwerk wurde sportlicher abgestimmt und um 30 mm tiefer gelegt, ebenso wurde die  Dämpfer Abstimmung geändert, 17″ ATS Felgen mit Reifen der Dimension 245/35 montiert. Eine modifizierte Abgas Anlage mit 3″ Edelstahl Schalldämpfer sorgte für sportlichen Klang. Die neu designte Spoilerlippe finden wir später beim Saab 900 Talladega wieder.

Was im Video wie eine normale Lackierung aussieht ist ein spezieller Metallic Lack mit Perleffekt Akzenten. Aufkleber mit R900 Dekor rundet den sportlichen Auftritt ab. Nicht geändert wurde die Motorleistung, Saab und Uli Weinmann beließen es bei den 185 PS der Serie. Ausreichend für souveräne Fahrleistungen.

Vieles was in Oberfranken erdacht und konstruiert wurde finden wir später in anderen Saab Modellen wieder. Der spätere Saab 9-3 Viggen und die Aero Versionen sind von Uli Weinmann beeinflusst, vielleicht wären sie ohne die Ideen aus Süddeutschland nie in  unsere Garagen gerollt.

Der neu digitalisierte Video zeigt die Saab R900 Übergabe an die Händler auf dem Hockenheim Ring 1996. Auf dem Gebrauchtwagen Markt ist heute kein R900 mehr zu finden. Trotzdem hofft das Blog Team, dass einige Exemplare in den Garagen von Fans überlebt haben. Lebenszeichen, Bilder, und Berichte an den Blog sind sehr willkommen! Wir belohnen jede Einsendung mit einer saabischen Überraschung.

Tagged on:             

9 thoughts on “Saab R900 1996

    1. hallo zusammen
      bin nun auch im besitz eines R 900 ,bin schon einwenig saab fan , habe aber eigentlich keine richtige ahnung , was nun bei diesem modell sache ist. habe nun den motor überholen lassen und auch die karosserie , nun freue ich mich auf den kommenden sommer…
      gerne höre ich von den eingefleischten saab fan was nun an diesem modell so dran ist
      viele grüße aus oberschwaben
      stefan

    2. hallo,

      ich habe in meiner Halle neben einigen anderen auch noch einen R900 stehen, ist allerdings einer von ganz wenigen, die von Hirsch auch nochmals getunt wurden. Da Saab in Fran kfurt füher mein Kunde war, ghabe ich erfahren, dass ca. 10 bis 20 fagrzeuge bei Hirsch noch getunt wurden. Er ist absolut original und hat nur 160 TKM auf der Uhr. Steht schon einige Jahre neben ein paar anderen 900IIern (u.a. ein Fahrzeug der dt. Botschaft aus Kairo – mit allen Belegen – sogar Kaufantrag und Rechnung vom Saab Diplomatic Sales). Zudem den einzigen 9³ in Monte Carlo Gelb, als 4 türige Limo – als Viggen hat es ja einige gegeben.

  • Für mich gehören die 902/9-3I Coupes und Cabrios noch immer zu den formschönsten und vor allem zeitlosesten Modellen, die SAAB je gebaut hat.
    Wenn mir noch mal ein gutes Coupe über den Weg läuft,….

  • Hallo, ich fahre auch noch einen der letzten R900, EZ 1998, mit jetzt knapp 200.000 km auf der Uhr. Der Motor schnurrt ohne Probleme. Leider habe ich die Originalfelgen damals nicht mitbekommen, als ich ihn gekauft habe. Allein wegen der unschlagbar bequemen Sitze werde ich meinen auch fahren, so lange es geht. In welchem Forum werden denn die letzten R900 zusammengetragen?

  • Der Saab R 900 ist ein tolles Auto und selten dazu. Leider wurde der 900 II mit dem Opelthema völlig zu unrecht schlecht geredet wurde. Es ist ein echter Saab der leider viel zu lange im Schatten des Vorgängermodells stand.
    Ich fahre dieses rare Modell seit einigen Jahren und ich werde ihn nicht mehr abgeben*****
    Beste Grüße
    Daniel aus Dortmund

  • Hallo Leute,
    ich habe noch einiges an originalen R900 Teile liegen. Unter anderem ist ein Motor mit 5Gang Schaltgetriebe da, ca 195000km, ist bis zum Ausbau einwandfrei gelaufen. Ein Satz der Originalfelgen ist da, 2 gute Kotflügel, ein Frontgrill etc, am besten einfach anfragen per Mail info@autoservice-struebing.de

Kommentar verfassen